zurück

ChronikAktuell2015

Jahreshauptversammlung am 28. November 2015 um 19 Uhr im Gasthof Moser

Auf ein erfolgreiches Jahr konnte auch heuer bei der Jahreshauptversammlung zurückgeblickt werden. Die Berichte der Fachreferenten waren durchwegs positiv und Bezirksobmann Franz Dietachmair sowie Kulturreferent Mag. Reinhold Sahl bedankten sich für die geleistete Arbeit und würdigten die kulturellen Aktivitäten.

Auch die Neuwahl des Vorstandes stand auf der Tagesordnung und es wurde eine organisatorische Neuausrichtung der Musikkapelle beschlossen. Obmann DI Reinhard Baumgartner legte sein Amt nach 15 Jahren zurück und übergab die herausfordernde Aufgabe an Mag. Brigitte Brandstätter. Die zweifache Mutter ist seit 20 Jahren aktive Musikerin und schon seit vielen Jahren im Vorstand tätig. Auch Obmann-Stellvertreter Wolfgang Mayr verzichtete auf eine Wiederkandidatur und übergab an Dipl.Ing. (FH) Thomas Reindl.

Franz Dietachmair, Reinhard Baumgartner, Thomas Reindl, Brigitte Brandstätter, Wolfgang Mayr, Reinhold Sahl

Die neue Obfrau führte im Anschluss die Ehrungen gemeinsam mit Bezirksobmann und Kulturreferent durch. Mit der Verdienstmedaille in Bronze für 15jährige Musikertätigkeit wurden Manfred Binder, Tobias Gahleitner und DI Robert Mayr ausgezeichnet. Georg Hauser erhielt für 35 Aktivjahre die Verdienstmedaille in Gold.

Franz Dietachmair, Tobias Gahleitner, Georg Hauser, Brigitte Brandstätter, Reinhold Sahl

Nach einem guten Abendessen klang der Abend bei bester Stimmung und Optimismus für die Zukunft aus!

hier 2 chronik/2015/jhv/galeriehier 3 chronik/2015/jhv/galeriehier 4 chronik/2015/jhv/galerie

Fotogalerie