zurück

ChronikAktuell2010

1800 Musikerinnen und Musiker beim Bundesmusikfest
vom 4. - 6. Juni 2010 in Wien

… und die Musikkapelle Neuhofen war gemeinsam mit der Ortskapelle St. Marien und dem Musikverein Schönering als Vertreter des OÖ Blasmusikverbandes dabei. Musiziert und marschiert sind die drei Kapellen in einem Block mit ca. 130 aktiven Musikern. Am Freitag fand die Marschwertung im Ehrenhof des Schlosses Schönbrunn statt. Oberösterreich und Tirol waren die Einzigen, die mit Showprogramm in der höchsten Stufe E antraten und mit 89,36 Punkten erreichten wir auch die höchste Punkteanzahl aller Bundesländer!

Auch beim Festzug am Samstag waren Ambiente und Wetter grandios. Vom Heldenplatz über die Ringstraße zum Rathausplatz präsentierte sich die Blasmusik mit Teilnehmern aus Österreich, Südtirol, Slowakei, Ungarn, Liechtenstein und Bayern von der besten Seite. Das Gemeinschaftskonzert am Rathausplatz mit 1800 Musikern war ein würdiger und imposanter Abschluss.