zurück

ChronikAktuell2008

Ständchen zum 80er unseres Ehrenobmannes Johann Baumgartner

25 Jahre lang, von 1967-1992, wirkte Johann Baumgartner als Obmann und Stabführer. In der Funktion des Bezirksobmann-Stv. und Bezirksstabführers war mit ihm die Musikkapelle auch erstmals in der Bezirksleitung des OÖ Blasmusikverbandes vertreten.

Ein großes Verdienst liegt in der Errichtung des Probenraumes der Musikkapelle. Während der knapp zweijährigen Bauzeit arbeiteten die Musiker unter seiner Anleitung. Er sorgte nicht nur dafür, dass zu jeder Zeit genügend Helfer zur Verfügung standen, sondern er beteiligte sich auch selbst in jeder freien Minute an allen möglichen Arbeiten. So konnte im September 1990 das neue Musikheim gemeinsam mit der Heimatstube eingeweiht werden.

Zum vollendeten 80er stellte sich die Musikkapelle selbstverständlich zu einem Ständchen ein. Alles Gute und weiterhin viel Gesundheit!

 
Ehrungen

Auch Enkerl Sebastian ließ es sich nicht nehmen, beim Ständchen
aktiv mitzuwirken und zum Geburtstag zu gratulieren.