zurück

ChronikProjekt Bläser-Klasse!

Projektwochenende vom 27. bis 29. August 2010 auf der Edtbauernalm in Hinterstoder

Die schöne Edtbauernalm war das Quartier für unser heuriges Projektwochenende. Leider war das Wetter nicht ganz so schön wie wir uns das gewünscht hätten.

Für dieses Jahr haben wir versucht einen neuen Weg in der Musik-Er-Findung zu beschreiten. Die Instrumente wurden selbst gebastelt - aus Schläuchen, Rohren, alten Garnspulen………mit dem Ziel ein "Recycled Orchestra" zu bilden. Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt und die Klangergebnisse waren zum Teil mehr als überraschend!

Der zweite Teil unseres Projektwochenendes bestand darin, Musik zu Er-Finden. Dafür wurden die Kinder aufgefordert typische Klangmuster ihrer neuen Instrumente zu finden und diese zu notieren. Mit diesen Patterns wurde dann eine "AlpenSinfonie" komponiert. Die Kinder wurden mehr und mehr in diesen Kompositionsprozess eingebunden - und am Sonntag Vormittag konnten wir ein bis dahin noch nie gehörtes neues Werk zum Klingen bringen. Ein insgesamt sehr spannender Prozess, der von den Kindern sehr viel Konzentration und Disziplin verlangt hat. Letztendlich war es für alle Beteiligten ein interessantes Projekt - und sowohl die Kinder als auch die musikalisch Verantwortlichen konnten davon mehrfach profitieren.

Daneben blieb aber genügend Zeit für Spiel und Spaß, wobei wir die Regenfenster für Aktivitäten im Freien nutzten. Beim Besuch im Alpineum im Ort Hinterstoder waren der Schiabfahrtssimulator und die Lawinenopfer-Such-Simulation die Hauptattraktionen. Der nächste Winter kommt ja bestimmt, der erste Schnee war am Sonntag auf den Bergen schon zu sehen.